Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld - Frau Sahrhage   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

(Video-)Sprechstunde

Ein Angebot für Selbsthilfegruppen in Ostwestfalen-Lippe, die sich bereits im Videochat treffen oder es noch planen.

Das Projekt Selbsthilfe & Digitalisierung in OWL bietet wöchentlich eine (Video)Sprechstunde für Fragen zum Thema "Selbsthilfegruppen im Videochat" an:

Abbildung Comic Videochat
  • Wie finde ich die richtige Software?
  • Ist ein Videochat das richtige für meine Gruppe?
  • Wie kann zu Videochats eingeladen werden?
  • Welche Absprachen sind im Vorfeld wichtig?
  • Tipps für die virtuelle Gruppenarbeit
  • Wie kann eine Veranstaltung im Videochat organisiert werden?
  • Und vieles mehr ...

Noch nie in einem Videochat gewesen? Probieren Sie es in der Videosprechstunde doch mal aus!

Das Beratungsangebot wurde erweitert:

- Hybriden Treffen in der Selbsthilfe
- Nutzung von Social-Media-Kanälen für die Öffentlichkeitsarbeit

Die Beratung kann telefonisch, per Mail oder im Videochat erfolgen.

Für die Beratung im Videochat ist eine Anmeldung erforderlich und
Sie benötigen:

einen PC / Laptop / Tablet oder Smartphone mit einer Webcam und Mikrofon,
eine stabile Internetverbindung und
eine E-Mail-Adresse.

Kontakt und Anmeldung:

Projekt Selbsthilfe & Digitalisierung in OWL
Hanna Bielefeld
Telefon: 0521 96 406 71
E-Mail: hanna.bielefeld@paritaet-nrw.org

Sprechzeiten: dienstags von 16:00 - 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Das Beratungsangebot ist kostenlos.


Anleitungen, Tipps und Materialien für den Austausch im Videochat gibt´s auch in unserem
Online-Werkzeugkoffer "Digitale Selbsthilfe" Stöbern Sie doch einfach mal!

 

Neue Selbsthilfegruppen
Informationen zu Selbsthilfegruppen in der Gründungsphase. [Mehr]
Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Bielefeld [Mehr]
Online-Portal u.a. mit Infos zu örtlichen Gruppen, überregional tätigen Organisationen sowie Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Selbsthilfe in Bielefeld - immer auf dem Laufenden mit den SellbsthilfeNews. [Mehr]
Gemeinsam lernen: Von der Selbsthilfe - für die Selbsthilfe [Mehr]
Eine neue Website der NAKOS zur Information der Selbsthilfe- Aktiven über Versuche der Beeinflussung und die Wahrung der Autonomie des Handelns in der Selbsthilfearbeit. [Mehr]
 
Wir unterstützen einen verantwortungsvollen Umgang mit persönlichen Daten im Internet. [Mehr]


 
top