Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld - Frau Sahrhage   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Veranstaltungen Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung 2019  · 

Bielefelder Aktionsbündnis zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Rund um den 5. Mai finden alljährlich in Deutschland Aktionen statt, um die Kluft zwischen dem im Grundgesetz verankerten Anspruch der Gleichberechtigung für alle Menschen und der Lebenswirklichkeit Stück für Stück zu überwinden.

In Bielefeld fand eine erste Aktion bereits 1993 mit einem Stand des Selbsthilfevereins "AKBM - Aktionskreis behinderte Menschen e.V." statt, bevor sich anschließend ein Aktionsbündnis gründete, um seit 1994 alljährlich anlässlich des Europäischen Protesttages öffentlichkeitswirksam auf die Anliegen von Menschen mit Behinderung hinzuweisen.

Auch zur Planung einer Aktion im Jahr 2020 wird sich das Aktionsbündnis wieder zusammenfinden.

Hier finden Sie Informationen zur diesjährigen Veranstaltung. An dem Protestzug durch die Innenstadt nahmen in 2019 etwa 400 Menschen teil.

Motto des Bielefelder Protestages

 

Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Selbsthilfe in Bielefeld - immer auf dem Laufenden mit den SellbsthilfeNews. Jetzt auch in einer App. [Mehr]
Gemeinsam lernen: Von der Selbsthilfe - für die Selbsthilfe [Mehr]
Eine neue Website der NAKOS zur Information der Selbsthilfe- Aktiven über Versuche der Beeinflussung und die Wahrung der Autonomie des Handelns in der Selbsthilfearbeit. [Mehr]
 
Wir unterstützen einen verantwortungsvollen Umgang mit persönlichen Daten im Internet. [Mehr]


 
top