Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld - Frau Sahrhage   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Veranstaltungen des Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Bielefeld

Foto Menschenreihe

Offener Informationsnachmittag für Pflegende Angehörige

am Mittwoch, den 14.02.2018,
von 15.00 bis 17.30 Uhr,
in den Räumen der Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld,
Stapenhorststraße 5
33615 Bielefeld.

Kurz-Information

Die Pflege eines Angehörigen kann eine schöne, aber auch belastende Aufgabe sein. Viele Fragen werden im Alltag aufgeworfen, z. B.:

• Welche Herausforderungen liegen in der Pflegesituation?
• An welche Grenzen führt mich Pflege?

In einer Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige können Gleichbetroffene ins Gespräch kommen, neue Kraft für den Weg der Pflege finden und praktische Tipps für den Alltag austauschen.

• Sie sind neugierig, was Sie in einer Selbsthilfegruppe erwartet?
• Sie möchten gerne Menschen kennenlernen, die in der gleichen Situation sind wie Sie?
• Sie haben Lust eine Gruppe zu gründen und wollen wissen wie das geht?
• Sie haben andere Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt und weitere Informationen

Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe – KoPS
Ansprechpartnerin: Silke Karallus
Stapenhorststraße 5
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 96 406 70
pflegeselbsthilfe-bielefeld@paritaet-nrw.org

 

Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Selbsthilfe in Bielefeld - immer auf dem Laufenden [Mehr]
Gemeinsam lernen: Von der Selbsthilfe - für die Selbsthilfe [Mehr]
Eine neue Website der NAKOS zur Information der Selbsthilfe- Aktiven über Versuche der Beeinflussung und die Wahrung der Autonomie des Handelns in der Selbsthilfearbeit. [Mehr]
 
Wir unterstützen einen verantwortungsvollen Umgang mit persönlichen Daten im Internet. [Mehr]


 
top